Blog & News

Hier erfährst du alles was im Verein passiert

Alle Neuigkeiten

Erfolgreiche erste Hessische Meisterschaft 2021

Erfolgreiche erste Hessische Meisterschaft 2021

Für die U16 (die unter 16-Jährigen) fanden am 21.+22. 08. die Hessischen Einzelmeisterschaften in Frankfurt statt. Von Heuchelheimer Seite waren Sarah Zalucki (W14) und Sten Leimann (M15) am Start.

Leonie Keller Weit

Heuchelheimer Athleten erfolgreich in Rodgau

Bedingt durch die kaum vorhandenen Angebote in unserer Gegend war eine kleine Gruppe Heuchelheimer Athleten am 14. 08. zu einem lockeren Vorbereitungswettkampf in Rodgau.

LA-Blockmehrkampf in Gießen

LA-Blockmehrkampf in Gießen

Nach den traurigen Leichtathletik-Veranstaltungen für die Jugendlichen wurde noch in letzter Minute für die möglichen Qualifikanten für die Deutschen Meisterschaften und „niedereren“ in Gießen ein Blockmehrkampf-Wettbewerb eingerichtet.

Feriensportfest des HLV Kreis Wetzlar

Feriensportfest des HLV Kreis Wetzlar

Am 1. Ferientag des Jahres 2021 wurde in Wetzlar ein Feriensportfest veranstaltet, bei dem natürlich eine ganze Reihe unserer möglichen Wettkämpfer schon in Urlaub fuhren und durch Krankheit noch zusätzliche Ausfälle zu vermerken waren. Aber die vorhanden konnten mit recht ordentlichen Leistungen aufwarten.

Leichtathletik-Blockmehrkampf in Friedberg abgesoffen

Leichtathletik-Blockmehrkampf in Friedberg abgesoffen

Am 4. Juli war eine Abordnung der TSF mit Sten Leimann (M15) zum Blockmehrkampf nach Friedberg angereist, trotz dem gemeldeten “leichten Regen“ um die Mittagszeit. Der erfolgreiche Mehrkämpfer und sein Trainer wollten schon mal sehen welche Früchte das Training in der „Corona-Zeit“ getragen hat.

Heuchelheimer Leichtathleten beenden die wettkampflose Zeit

Heuchelheimer Leichtathleten beenden die wettkampflose Zeit

Die Leichtathletik-Abteilung hat die lange Phase ohne sportliche Aktivitäten durch die Corona-Einschränkungen für die Amateur-Sportler mit einem vereinsinternen LA-Sportfest beendet. Mit 19 Akteuren aus seiner eigenen Abteilung und ein paar Gästen konnte Hans Muhl mit drei Sprungdisziplinen und dem Speerwurf unter den gegebenen Bedingungen eine gelungene Veranstaltung zum Laufen bringen.