Erfolgreiche erste Hessische Meisterschaft 2021

Erfolgreiche erste Hessische Meisterschaft 2021

Für die U16 (die unter 16-Jährigen) fanden am 21.+22. 08. die Hessischen Einzelmeisterschaften in Frankfurt statt. Von Heuchelheimer Seite waren Sarah Zalucki (W14) und Sten Leimann (M15) am Start.

Sarah konnte ihre alte Bestleistung im 5er-Sprung um fast 3 Meter verbessern und wurde mit 13,70m sechste. Im Hochsprung schaffte sie 1,40m und belegte damit Platz 5. Mit dem 500g Speer warf sie 24,20m und kam auch auf Platz 6.
Sten Leimann begann mit einem tollen 300m-Lauf und einer neuen Bestleistung von 40,30sec. Mit dieser Leistung erreichte er einen guten 7. Platz. Im Dreisprung reichte ebenfalls eine neue Bestleistung von 10,62m für eine Silbermedaille. Leider waren die beiden besten Sprünge knapp ungültig. Der neue Speerwurfanlauf ließ erst noch nur 34,14m und einen 7. Platz zu, verspricht aber demnächst Steigerungen.


Drucken   E-Mail